Menu

12. Symposium - Lunge

 

12. Symposium - Lunge

Auf dem jährlichen "Symposium - Lunge" des COPD - Deutschland e.V. und der Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland werden die Besucher über Symptome, Ursachen und Diagnostik der Erkrankung COPD informiert. Die Vorträge werden von namhaften Referenten der Pneumologie gehalten, unter anderen Univ.-Prof. Christian Taube als Vertreter der Universitätsmedizin Essen - Ruhrlandklinik.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Da es sich um eine öffentliche Veranstaltung handelt, sind Reservierungen nicht möglich. Der gesamte Veranstaltungsbereich ist behindertengerecht und barrierefrei. Die kostenlose Befüllung der gängigen Flüssigsauerstoff Mobilgeräte ist für die Besucher des Symposiums ganztägig gewährleistet.

Termin:    07. September 2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort:    LWL-Industriemuseum
Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur –Henrichshütte Hattingen
Werksstrasse 31-33
45527 Hattingen


Veranstalter:   
COPD - Deutschland e.V.

Mitveranstalter:
Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland

Kontakt
Organisationsbüro Symposium - Lunge
Jens Lingemann
Lindstockstrasse 30
45527 Hattingen
Tel.: 02324 / 999959
Fax: 02324 / 687682
E-Mail: symposium-org(at)copd-deutschland(dot)de