Menu

Deutsche Atemwegsliga e.V.

 

Die Deutsche Atemwegsliga entwickelt gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin Leitlinien und Empfehlungen. Alle Informationen dieser Internetseite sind konform mit diesen evidenzbasierten Leitlinien und Empfehlungen sowie den nationalen Versorgungleitlinien Asthma bzw. COPD.

Für Patienten und Interessierte bietet die Atemwegsliga zahlreiche Informationen zu den verschiedenen unten aufgeführten Themenkreisen.

Asthma
COPD
Lungenfunktion
nicht-medikamentöse Therapie
Arbeitsmedizin
Sauerstofflangzeittherapie
Erkrankungen der Lunge
Nichtrauchen
Richtig inhalieren: Printmaterialien und Videos
Wohnen und Freizeit
Sonstige

https://www.atemwegsliga.de/informationsmaterial.html

Darüber hinaus können Sie über das Bestellformular Asthma- und COPD-Tagebücher, Notfallpässe, Peak-Flow-Scheiben und natürlich auch alle Informationsflyer anfordern.

Eine Übersicht über alle Materialien finden Sie in unserem Katalog der Informationsmaterialien von Atemwegsliga und AG Lungensport

 

Über:
Die Deutsche Atemwegsliga besteht seit 1979.
https://www.atemwegsliga.de/atemwegsliga.html

Einige ihrer Aufgaben sind:
Fortbildung von Ärzten
Information von Patienten und Öffentlichkeit
Unterstützung von Programmen zur Prophylaxe und Früherkennung
Förderung der Qualitätssicherung in Diagnostik und Therapie


Die Deutsche Atemwegsliga wendet sich an alle Ärzte, die Patienten mit Atemwegserkrankungen versorgen, und an interessierte Patienten. Ihre vorrangige Aufgaben ist es, neue wissenschaftliche Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen. Durch Empfehlungen, die von Expertengruppen erarbeitet werden, durch Vorträge, Seminare, Beratung von Selbsthilfegruppen und intensive Öffentlichkeitsarbeit sollen Standards für Prophylaxe, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation von Atemwegserkrankungen etabliert werden.